Zur Übersicht Meldungen und Neuigkeiten

Ankündigung der Präsentationen der 12. Klasse

Am 16. und 17. Februar werden uns die SchülerInnen der 12. Klasse ihre Jahresarbeiten vorstellen.

Die Jahresarbeit bildet einen wesentlichen Höhepunkt der Waldorfschulzeit. Jede/r SchülerIn sollte sich dabei einer selbst gewählten Aufgabe tätig widmen und von damit verbundenen Erlebnissen, Gedanken, Erfahrungen und Erkenntnissen schriftlich und mündlich berichten. Die Vorträge sollen schwerpunktmäßig die eigenen Erfahrungen und Ergebnisse aus der Arbeit zum Ausdruck bringen.

Hier finden Sie die Themen und die Zeiten der Präsentationen:

Freitag 16.2.2018

14:00 Clemens Sturm Berger – Wettermessung
14:30 Maxime Bijou Hilgenfeld - Der bewusste Einsatz von Gerüchen im Bezug auf Stress
15:00 Lili Sophie Aderhold - Was ist Cosplay und wie entsteht ein Kostüm?
Pause
16:00 Antonia Pauline Katzke – Medien - Schuldige an Magersucht? Recherche und Erkenntnisse
16:30 Aglaia Maria Isabella Göbel - Körpersprache und wie sie sich im Tanz ausdrückt
17:00 Fridolin Paul Johannes Taube - Wie wirkt Musik?

Sonnabend 16.2.2018

10:00 Franz Rose - Kommunikation unter Meeressäugern
10:30 Moritz Heiter - Mobbing
11:00 Richard Schultze - Wie schlafen wir und warum?
Pause
12:30 Alexandra Bausewein - Nahtoderfahrungen - Ein möglicher Hinweis auf ein Leben nach dem Tod
13:00 Tabea Linz - Die Verbindung von Phantastik und Spiritualität
Pause
14:00 Jakob Löber - Graffiti
14:30 Peter Christian - Der Bau eines Schreibtisches

Wir freuen uns auf die Präsentationen unserer ZwölftklässlerInnen!

[koebke, 26.01.2018]