Zur Übersicht Meldungen und Neuigkeiten

Brückenfest der 6. Klasse

Brückeneinweihunh 6. Klasse 2019.jpeg
Brückeneinweihunh 6. Klasse 2019.jpeg

Ein fröhliches Jagdhorn erschallte am vergangenen Freitag bei herrlichem Winterwetter durch den Dambachsgrund zwischen Bad Berka und Blankenhain, geblasen durch unseren tollen Förster und Begleiter Stephan Heckmann. Dort hatte die 6.Klasse im vergangenen Schuljahr zu ihrer Klassenfahrt im Jugendwaldheim Bergern fleißig Waldpflege betrieben. So wurden Bäume gefällt und geschält und aus diesen dann eine Brücke, die zu einer Quelle, dem JÄGERBÖRNCHEN, führt, gebaut.

Nun, ein Jahr später, kann man an dieser Brücke lesen, wie sie heißt und wer sie erbaut hat. Entstanden ist das tolle Holzschild im Werkunterricht, begleitet durch Herrn Horky. Unser Brückenfest war ein gelungener Abschluss dieses tollen Projektes und vielleicht hat es nun den ein oder anderen neugierig werden lassen, auf einen Ausflug zum Jägerbörnchen im Kohlegrund des Dambachsgrundes.

Ursula Markert, Klassenlehrerin der 6. Klasse

[koebke, 21.01.2019]